Unternehmens WLAN

Nachfolgend findet sich ein Beispiel für ein Unternehmens WLAN.

Anforderung an das drahtlose Netzwerk

Mitarbeiter mit Laptops greifen an drei Standorten auf die Ressourcen des Unternehmes zu. Diese sind:

  • Mail über Microsoft Office 365
  • Unternehmens Anwendungen auf Microsoft Terminal Server im extern gehosteten Datacenter
  • Eigene Smartphones sind gleichberechtigt im drahtlosen Netzwerk des Kunden

Gäste haben ebenfalls standortübergreifend Zugriff auf ein Gäste WLAN mit entsprechendem Hotspot Portal. In Besprechungsräumen kann drahtlos auf LCD Displays mit Apple TV entsprechend Inhalt übertragen werden.

Unsere Lösung

Als WLAN Lösung wurde mit dem Kunden zusammen Ubiquiti ausgewählt. Vom Preis/Leistungsverhältnis für die Anforderungen des Kunde eine optimale Lösung. Der Kunde nutzt bereits in Teilen die Videoüberwachung des Herstellers.

Drei Standorte

Der Kunde betreibt drei Standorte in und um München die alle mit Hilfe von Citycarriern verbunden sind. Die Netzwerke sind über Router angebunden und über Layer3 nicht transparent verbunden. In Summe haben wir 17 Accesspoints und drei Ubiquiti Cloud Keys verbaut. Das Netzwerk wurde 2015 in seiner jetzigen Form realisiert und läuft auch während der nötigen Software Updates reibungslos.

By | 2017-12-26T14:25:45+00:00 Oktober 11th, 2017|Buero|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment